Fisolengulasch

2

Posted by admin | Posted in Hauptgerichte | Posted on 20-08-2014

Derzeit werden wir aus unserer Landwirtschaft mit reichlich Fisolen (grüne Bohnen) beschenkt… also rein damit in den Topf!!

IMG_2718

Zutaten

  • 1kg Fisolen
  • 3Stk. Zwiebel
  • 2Stk. Knoblauchzehen
  • 2EL Rapsöl
  • 700ml Gemüsebrühe
  • 4EL Tomatenmark
  • 1,5TL Kümmel (gemahlen)
  • 2EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1EL Mehl
  • Hafersahne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Fisolen putzen, waschen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und mit Öl in einem großen Topf anrösten. Wenn die Zwiebel glasig sind, alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und das Tomatenmark und die Gewürze einrühren. Jetzt Fisolen hinzufügen, zudecken und alles auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Fisolen schön weich sind. Zum Schluss nochmals mit den Gewürzen abschmecken, mit Mehl stauben und aufkochen lassen.

Vor dem Servieren nach Belieben einen Schuss Hafersahne zum Verfeinern einrühren.

Als Beilage machen sich Kartoffeln, Semmelknödel oder Spätzle prächtig.

Gutes Gelingen wünscht Euch Inda!

IMG_2717

IMG_2718

Comments (2)

mmhhh… ich mag Fisolengulasch total gerne.
Sieht gut aus.

liebe Grüße
miss viwi

Danke!
Fisolen sind auch ne tolle Sache… nur heuer hatten wir so viele, dass sie uns schon aus den Ohren raushingen… 😉

Write a comment